Monat: Mai 2020

Schutzkonzept / Trainigszeiten

Die Schutzkonzepte fĂĽr den Trainingsbetrieb in der Halle des SHV gibt es bereits.

Nun gibt es eines von uns (Albis Foxes), welches wir ausgearbeitet haben und hier bereitstellen.

Folgende Punkte sind zu beachten (Auszug aus dem Konzept):

  • Einhaltung der Hygienenregeln des BAG
  • Social-Distancing (2 m Mindestabstand zwischen allen Personen)
  • Wenn möglich immer die gleiche Gruppenzusammenstellung der Trainingsgruppen
  • Protokollierung der Trainingsgruppen

Die Trainingszeiten haben wir so angepasst, dass immer eine Mannschaft in der Halle ist. Nach dem Training habt ihr 15 Minuten Zeit um die Halle der nächsten Mannschaft zu ĂĽbergeben. Die nächste Mannschaft darf nicht in die Halle solange eine andere in der Halle ist.  Eltern, Freunde oder andere Bekannte dĂĽrfen sich nicht in der Halle aufhalten. In der Halle sind jeweils nur die trainierende Mannschaft und die Trainer. Alle andern haben keinen Zutritt.

Posted by moritzkeller in Aktive, Allgemein, Frauen, Männer 1, Männer 2, Nachwuchs, U13, U15, U17, U19

Coronavirus Update

default

Der SHV hat sein Schutzkonzept herausgegeben. Wir sind daran das an uns anzupassen, damit wir auch wieder trainieren können. Zusätzlich warten wir noch auf die OKs von der Tüfi und der Hochweid

Nachwuchs

U9 -U11Vor den Sommerferien werden voraussichtlich keine Trainings mehr stattfinden. Sobald wir mehr wissen, werdet ihr per Mail benachrichtigt.
– offen – kein Training solange Restriktionen
U13– FrĂĽhstens ab 8.6.2020
U15– FrĂĽhstens ab 2.6.2020
U17-U19Im Moment finden auch weiterhin keine Mannschaftstrainings statt. Weiterhin wird vorausgesetzt, dass ihr euer selbstständiges Kraft und Konditionstraining absolviert. Ihr werdet via Chat informiert, wann wir uns wieder in der Halle sehen können.
– FrĂĽhstens ab 2.6.2020

Aktive

M2– FrĂĽhstens 8.6.2020
M4– FrĂĽhstens 2.6.2020
F2– FrĂĽhstens 29.6.2020
Plausch– offen – kein Training solange Restriktionen

UrsprĂĽngliche Nachricht

Der SHV hat die laufende Saison per sofort abgebrochen. Dies betrifft auch alle Teams von Albis Foxes Handball. Zusätzlich ist auch der komplette Trainingsbetrieb von Albis Foxes Handball bis auf Weiteres eingestellt. Wann es wieder weitergeht, erfährt ihr von euren Trainer und wird hier publiziert.

Auch der geplante Vereinsevent am 28. März wird nicht stattfinden.

Auch das geplante Juniorenturnier in Dortmund wird nicht stattfinden.

Zusammengefasst

  • Meisterschaft abgebrochen
  • Trainings bis auf Weiteres eingestellt
  • 28. März kein Vereinsevent
  • Turnier Dortmund abgesagt

Wir bedanken uns bei allen fĂĽr die tolle Saison und wĂĽnschen eine gute Zeit.

Posted by moritzkeller in Aktive, Allgemein, Frauen, Männer 1, Männer 2, Nachwuchs, U13, U15, U17, U19