Saisonrückblick U17

Was für eine spezielle Saison die nun bereits mehr als eine Woche hinter uns liegt.


Vor über einem Jahr haben wir mit einem neuem U17 Regio in Zusammenarbeit mit GCA in die Saison 2020/2021 gestartet. Alle Junioren waren voller Tatendrang dabei und gaben zusammen Gas. Durch die ganze Saison hatten wir nur einmal in der Woche Training. Durch die verschiedenen Corona-Massnahmen war der Trainingsbetrieb nicht nur lustig, trotz allem waren alle immer dabei und konnten von Glück sprechen, dass wir vor Coronafällen verschont blieben. Wir starteten harzig in die Saison und haben die ersten Spiele knapp bis deutlich verloren. Nach der Zwangspause haben wir alle nochmals alles aus uns herausgeholt und sind mit einem erfolgreichen Sieg in die zweite Saisonhälfte gestartet. Es hat uns immer mehr Spass gemacht und wir sind trotz hohen und tiefen zu einer Mannschaft gewachsen.

Nun möchte ich mich bei allen Junioren und meinem Trainerkollegen von Herzen bedanken, dass ihr alle trotz dieser sehr schwierigen Zeit immer dabei ward und euch gegenseitig unterstützt habt. Ich wünsche euch allen eine gute und erfolgreiche kommende Saison 2021/2022.

Video Heimspiel gegen den TV Witikon

Spielberichte Saison 2020/21

Hart umkämpft

Dieses Wochende waren Heimspiele der U13 und der U17 in der Hochweid angesagt. Vor allem …
Weiterlesen

Round Up mit Fotos

Auch an diesem Wochenende durften wir wieder Handball spielen. Dies mit ganz unterschiedlichen Gefühlen. Was …
Weiterlesen